Spinach-Jaroma-Peach Juice
Kurzmitteilung

Spinach-Jaroma-Peach Juice

Spinat-Jaroma-Pfirsich Saft

Ergibt zwei Portionen
♥ Eigenkreation

Zutaten


200 g Spinat
6 Blätter Jaroma Kohl
4 Pfirsiche oder Nektarinen
1 Organge
6 Blätter Minze

 

Zubereitung


  1. Den Strunk der Jaroma Kohlblätter großzügig herausschneiden. Die übriggebliebenen Blätter in grobe Stücke schneiden und ca. 5 Min. in lauwarmes Wasser einlegen.
  2. Die Kerne der Pfirsiche entfernen.
  3. Die Schale und das Weiße der Orange wegschneiden.
  4. Die Minzeblätter in die Mitte der Orange drücken (zum besseren Entsaften).
  5. Alles in den Entsafter geben.

 

Unter den grünen Saften habe ich diesen zu meinem Favouriten gewählt. Er schmeckt leicht süsslich und den Kohl schmeckt man überhaupt nicht raus.

 

Nectarine-Sharon-Cherry Juice
Kurzmitteilung

Nectarine-Sharon-Cherry

Nektarinen-Sharon-Kirsch Saft

Ergibt zwei Portionen
Nährwerte pro Portion:
212 KCal/889 kJ
2 g Eiweiß
46 g Kohlenhydrate
1 g Fett
7 g Ballaststoff
42 g Zucker
♥ Eigenkreation

Zutaten


230 g frische Kirschen (Gewicht gemessen an entsteinten Kirschen)
3 Nektarinen
2 Sharon-Früchte
12 Physalis
1 Karotte
300 ml Kokosnusswasser

 

Zubereitung


  1. Obst und Gemüse waschen.
  2. Die Kirschen und Nektarinen entsteinen.
  3. Das harte Ende der Karotte abschneiden.
  4. Alles in den Entsafter geben. Das Kokosnusswasser zum Schluss unterrühren.

 

Das nenne ich mal ein Leckerei!

 

Dark Red Heat Juice
Kurzmitteilung

Dark Red Heat

Ergibt eine Portion
Nährwerte pro Portion:
222 KCal/929 kJ
7 g Eiweiß
43 g Kohlenhydrate
3 g Fett
11 g Ballaststoff
36 g Zucker

Zutaten


1 kleine rote Beete
125 g Heidelbeeren (Blaubeeren)
1 rote Spitzpaprika
1 mittelgroße rote Tomate
1 Nektarine

 

Zubereitung


  1. Alles Obst und Gemüse vorher waschen.
  2. Holzige Stücke von der roten Beete wegschneiden.
  3. Die Paprika halbieren, die Kerne und weißen Wände entfernen.
  4. Die Tomate halbieren und den grünen Strunk rausschneiden.
  5. Den Kern aus der Nektarine entfernen
  6. Alles in den Entsafter geben und fertig ist der herrlich dunkelrote Saft